Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Veranstaltungsdatum: 26.10.2015 17:30 Uhr bis 26.10.2015 19:30 Uhr
Ort: Verband Region Stuttgart, Kronenstraße 25, 70173 Stuttgart

Podiumsdiskussion: Perspektiven der S-Bahn zur künftigen Mobilitätssicherung in der Region

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Schienenverkehr, Verkehr und Technik, Verkehrsplanung, Verkehrstechnik, Verkehrswirtschaft

Referenten:
 Dipl.-Verw. (FH) Christian Becker, Leiter Vertrieb und Fahrplan, Regionalbereich Südwest DB Netz AG  Hans-Albrecht Krause, Sprecher der Geschäftsleitung der S-Bahn Stuttgart, DB Regio AG                          Horst Stammler, Geschäftsführer des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart GmbH (VVS)                                Dr.-Ing. Jürgen Wurmthaler, Leitender Direktor für Wirtschaft und Infrastruktur, Verband Region Stuttgart

Der sogenannte Große Verkehrsvertrag mit einem Volumen von ca. dj Mio. Zugkilometern läuft 2016 aus. Andere Verkehrsverträge sind bis zu diesem Zeitpunkt bereits ausgelaufen oder ihr Ende folgt kurz darauf. Änderungen der Infrastruktur nicht nur in Baden-

Württemberg zeichnen sich mehr oder weniger deutlich ab. Das strategische Vorgehen

und beabsichtigte, eingeleitete, begonnene und bereits abgeschlossene Maßnahmen sollen dargestellt werden.


Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder